Intern

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER

Warum Sie diesen
Artikel lesen sollten:

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Aktionen, Veranstaltungen und Infos für Sie von Ihrer BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER.

Neues von Ihrer BKK

Elektronische Patientenakte +++ neue Geburtsvorbereitungs- und Stillkurse +++ App auf Rezept +++ Telefonpasswort

Elektronische Patientenakte

Ab Januar 2021 haben gesetzlich Versicherte Anspruch auf eine elektronische Patientenakte (ePA). In der ePA sollen in Zukunft alle Daten rund um Ihre Gesundheit zusammenfließen – übersichtlich und sicher, zum Start über eine App auf dem Smartphone oder Tablet. Die Nutzung der App ist für Sie kostenfrei und freiwillig. Sie entscheiden, ob Sie die ePA nutzen möchten, wem Sie Ihre Daten zeigen und welche Dokumente in die Akte aufgenommen werden. Die ausgewählten Ärzte, Apotheker oder Therapeuten können dann zum Beispiel einen Arztbrief, ein Röntgenbild oder einen Medikationsplan in der elektronischen Akte einsehen oder hochladen. Vorteil der ePA ist, dass zum Beispiel Wechselwirkungen zwischen Medikamenten verhindert oder unnötige Doppeluntersuchungen vermieden werden. Ausführliche Informationen zur ePA-App der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER erhalten Sie auf unserer Website.

Kinderheldin jetzt auch mit digitalen Vorbereitungskursen

Kinderheldin, die digitale Hebammenberatung, gehört seit letztem Jahr zu unserem Angebot für junge Familien. Inzwischen haben die Hebammen von Kinderheldin ihre Unterstützung ausgebaut. So können wir Ihnen als Versicherte der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER zusätzlich zur digitalen Hebammenberatung zwei Videokurse zur Geburtsvorbereitung und zum Stillen anbieten. Die Videos sowie hilfreiche Informationen und praktische Tipps stehen rund um die Uhr zum Download bereit. Mit diesem erweiterten kostenlosen Angebot möchten wir Schwangere und Mütter unterstützen: ihnen ein Stück Sicherheit geben in der aufregenden Zeit rund um Schwangerschaft, Geburt und während der ersten Monate mit dem Nachwuchs. Fordern Sie jetzt telefonisch Ihren persönlichen Code bei uns an, registrieren Sie sich auf www.kinderheldin.de/bkk und tauschen Sie sich direkt mit einer Hebamme aus oder schauen Sie sich einen Videokurs an.

Empfehlen Sie uns weiter!

Sind Sie zufrieden mit uns? Dann sagen Sie es Ihren Freunden und Bekannten gerne weiter und sichern Sie sich 25 Euro Prämie. Es lohnt sich für Sie.

Mitmachen

DiGa – App auf Rezept

Mit einer digitalen Gesundheitsanwendung (DiGa), der sogenannten App auf Rezept, kann eine Behandlung sinnvoll ergänzt werden. Seit Kurzem kann Ihr Arzt eine solche App verschreiben, wenn eine entsprechende Diagnose vorliegt. Voraussetzung ist, dass die App vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zugelassen worden ist und im DiGa Verzeichnis steht. Für einige Krankheitssymptome sind Apps zur Unterstützung der konventionellen Therapie bereits zugelassen. Wenn Ihr Arzt Ihnen eine solche App verschreibt, schicken Sie uns einfach das Rezept. Dann erhalten Sie von uns umgehend den notwendigen Rezeptcode, um Ihre digitale Gesundheitsanwendung zu starten.

Ihr Telefonpasswort

Die Informationen rund um Ihre Gesundheit sind sehr persönlich. Auch bei Anrufen müssen wir sicherstellen, dass sie nicht in fremde Hände beziehungsweise Ohren gelangen. Dafür haben Sie, wie alle Versicherten der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER ab 15 Jahren, vor Kurzem per Post ein persönliches Telefonpasswort von uns erhalten. Bitte halten Sie dieses Passwort und Ihre Gesundheitskarte bei jedem Telefonat mit uns bereit. Unsere Mitarbeiter müssen nach dem Telefonpasswort fragen, bevor sie personenbezogene Auskünfte geben oder Sie umfassend beraten können. So sorgen wir gemeinsam dafür, dass Ihre Gesundheitsdaten nach den gesetzlichen Vorgaben geschützt sind. Tipp: In der BKK GS-App haben Sie Ihr Telefonpasswort immer dabei und schnell zur Hand.

Stand: Dezember 2020

Familie

Liebesbeziehungen bei Autisten

Viele Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung suchen Nähe und sehnen sich nach einem Partner fürs Leben. Nicht ganz einfach, aber möglich!

zum Thema

Wie wird Weihnachten mit Corona?

Wird sich für Sie dieses Jahr etwas ändern? An einem sonnigen Spätherbsttag war die Antwort: Jein! Weihnachten bleibt ein Familienfest, auch wenn Reisen zu den Lieben für viele nicht möglich ist.

zum Thema

Gesund

Organspende – entscheiden Sie selbst!

In Deutschland gilt die Zustimmungsregelung in der Organspende: Entweder entscheiden Sie selbst, ob Sie Spender sein möchten, oder Ihre Angehörigen müssen es im Notfall tun.

zum Thema

Ein Hüftgelenk aus dem 3D-Drucker?

Hüftgelenke aus dem 3D-Drucker sind keine Zukunftsmusik: Hüftpfannen und
-köpfe können gedruckt werden. Hintergründe zur Technik und einer passgenauen Hüftoperation.

zum Thema

Intern

Neues zum Bonusprogramm

Auch 2021 punkten Sie mit gesundheitlichen Aktivitäten in unserem Bonusprogramm. Wann Ihr Bonuszeitraum beginnt, entscheiden Sie selbst.

zum Thema

Neues von Ihrer BKK

Elektronische Patientenakte +++ neue Geburtsvorbereitungs- und Stillkurse +++ App auf Rezept +++ Telefonpasswort

zum Thema

Sicher im Kontakt mit
der BKK GS-App

Über die BKK GS-App können Sie uns auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen schnell und sicher erreichen und sich viele unnötige Wege sparen.

zum Thema

Spezial

Was ist Gender?

Weiblich und männlich sind zwei Pole, zwischen denen es eine Vielfalt biologischer und sozialer Geschlechter gibt. Doch was ist Gender? Ein breites Themenfeld.

zum Thema

Geschlechterrollen im Wandel

Es gibt wohl kaum intimere Themen als die geschlechtliche und sexuelle Identität. Dennoch waren und sind Geschlechterrollen immer auch Politikum – und immer im Wandel.

zum Thema

I am what I am!

Vom Rosa-Tsunami im Kinderzimmer bis zum neverending Schubladendenken – so wird das nie was mit der Gendergerechtigkeit …

zum Thema

Ernährung

Ratzfatz-Plätzchen mit Kick

Höchste Eisenbahn für die Weihnachtsbäckerei? Da haben wir was für Sie: Jedes dieser himmlischen Rezepte ist ein ICE unter den Plätzchen!

zum Thema

Fitness

Innere Harmonie durch Qigong-Übungen

Nach einem langen, anstrengenden Jahr ist es wichtig, zur Ruhe und zu sich selbst zu kommen. Ideal sind dafür Übungen der Bewegungslehre Qigong.

zum Thema

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen. (X)