Intern

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER

Warum Sie diesen
Artikel lesen sollten:

Vor größeren Eingriffen oder Operationen kann Ihnen eine unabhängige Expertenmeinung helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Zweitmeinung: Ist die OP sinnvoll?

Wenn Ihnen der Arzt sagt: „Das muss operiert werden“, ist „Augen zu und durch, dann hab ich es hinter mir“ nicht immer die beste Lösung.

Wird eine OP empfohlen, fühlen sich viele Menschen verunsichert – muss dieser Eingriff wirklich sein? Die Zweifel sind berechtigt, denn nicht jede OP ist sinnvoll und notwendig. Deshalb unterstützt Sie die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER im orthopädischen und kardiologischen Bereich, die Zweitmeinung eines Spezialisten einzuholen – schnell, sicher und kostenlos.

Rücken, Schulter, Hüfte, Knie – und Herz

Orthopädische Operationen gehören zu den häufigsten Operationen in Deutschland. Auch im kardiologischen Bereich werden operative Eingriffe routiniert empfohlen. Doch jede Operation birgt Risiken, führt aber längst nicht immer zum gewünschten Erfolg. Eine zweite Expertenmeinung kann helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Zu diesem Zweck bieten wir Ihnen eine kostenlose medizinische Beratung bei unserem Vertragspartner Medexo an.

Zweitmeinungsgutachten mit Medexo

Medexo verfügt über ein Netzwerk erfahrener ärztlicher Experten, die Ihnen ein ausführliches und fundiertes Zweitmeinungsgutachten erstellen. Diese unabhängigen Spezialisten schauen sich Ihren Fall anhand Ihrer eingereichten Unterlagen genau an und geben Ihnen eine Einschätzung, ob eine Operation angebracht oder eine alternative Behandlung besser geeignet ist. Als Versicherter der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER können Sie die Zweitmeinung bequem kostenlos über das Internet beantragen (auf Wunsch auch postalisch).

Wann ist ein Zweitmeinungsgutachten ratsam?

Wenn Ihr Orthopäde oder Kardiologe eine Operation empfiehlt, bei Ihnen aber eine der folgenden Fragen oder Aussagen zutrifft, kann ein Zweitmeinungsgutachten angebracht sein:

• Gibt es Alternativen zur empfohlenen Behandlung?
• Ist eine Operation eventuell vermeidbar?
• Ich fühle mich nicht ausreichend informiert.
• Ich möchte vor einer schweren Operation sicherer sein.
• Ich habe keine Möglichkeit, einen ausgewiesenen Spezialisten für meine Erkrankung aufzusuchen.

So funktioniert es

1. Sie lassen sich alle vorhandenen Unterlagen und Aufnahmen (Arztbrief, MRT, CT, Röntgenbilder etc.) vom behandelnden Arzt aushändigen. Als Patient haben Sie ein Recht auf Ihre Unterlagen.

2. Sie nehmen telefonisch Kontakt mit uns oder direkt mit Medexo über www.medexo.com auf. Sie erhalten eine persönliche PIN-Nummer, um sich für Ihr Zweitmeinungsverfahren anzumelden. Auf Wunsch berät und begleitet Sie ein ärztlicher Ansprechpartner während des Prozesses.

3. Laden Sie Ihre Befunde (Röntgenbilder, Arztberichte etc.) hoch. Wenn Sie diese nicht in Dateiform zur Verfügung haben, können Sie die Unterlagen auch per Post an Medexo schicken. Die Originale erhalten Sie selbstverständlich zurück. Sobald alles komplett ist, erhalten Sie eine Bestätigung.

4. Wenn alle Unterlagen vollständig vorliegen, erhalten Sie nach spätestens zwei Wochen ein Gutachten mit einer Einschätzung und weiteren Empfehlungen für die Therapie. Ihre Vorteile: Sie müssen keine Termine vereinbaren oder einen weiteren Arzt aufsuchen, sondern erhalten Ihr Zweitmeinungsgutachten bequem online oder per Post. Sie werden umfangreich bei allen Schritten von Medexo und der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER betreut. Die Entscheidungen der Experten, die Ihr Zweitgutachten erstellen, werden nicht durch wirtschaftliche Interessen beeinflusst, da eine Weiterbehandlung durch diese Ärzte ausgeschlossen ist. Die Kosten für Ihr Gutachten übernehmen wir. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Stand: Juni 2018

Familie

Camping mit Kindern

Egal ob mit Zelt, Wohnmobil, Caravan oder in einer Mietunterkunft: Campingurlaub ist mit viel Freiheit und frischer Luft als Kontrastprogramm zum Alltag besonders familienfreundlich.

zum Thema

Gesund

Tipps gegen Sommerkrankheiten

Sommer, Sonne und alles ist gut? Leider nein, denn manche Krankheitsgefahren lauern erst recht, wenn die Temperaturen steigen. Mehr über die häufigsten Sommerkrankheiten – und wie sie zu vermeiden sind.

zum Thema

Schmerzempfinden ist verschieden!

Die Schmerzschwelle von Frauen, Männern, Kindern ist unterschiedlich – so wie der Schmerz. Über Schmerzempfindung, Schmerzreize und was sie beeinflusst.

zum Thema

Intern

Das Hausarztmodell

Bauen Sie auf Ihr Vertrauensverhältnis zu Ihrem Hausarzt und nutzen Sie die hausarztzentrierte Versorgung.

zum Thema

Neues von Ihrer BKK

Aktivwoche startet wieder +++ Kinderkrankengeld für 2021 +++ 1. Platz für Chat-Bot Julia +++ Top-Platzierung für Kundenorientierung von ServiceAtlas

zum Thema

Volle Unterstützung. Von Anfang an.

Die Gesundheit Ihres Babys liegt uns genau so am Herzen wie Ihr Wohlergehen. Wir begleiten Sie durch die Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt.

zum Thema

Schwarzes Schaf der Familie

Wer Sündenbock oder schwarzes Schaf der Familie ist, erleidet Benachteiligung und Schlimmeres. Offene Familien können aber auch profitieren.

zum Thema

OHNEGLEICHEN!

Das schwarze Schaf der Familie – ein zweifelhafter Ruf, der allerdings auch Potenzial zur Selbstentfaltung in sich trägt …

zum Thema

Ernährung

Grün gewinnt

Salat, Spinat, Kräuter – das ist pure Pflanzenpower. Mit Früchten, Gemüse, Nüssen und Gewürzen verdauungsfertig püriert, sind dies feinste Detoxdrinks.

zum Thema

Fitness

Trendsport Spikeball

Ballspiel mal anders: Bei Spikeball wird ein Trampolin zum Spielfeld. Die Spikeball-Regeln sind einfach, der Spaß ist dafür umso größer.

zum Thema

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen. (X)